Die Petition „Rettet den Käfigturm“ wurde an den Bundesrat und die Parlamentsdienste gerichtet. Wir sind dankbar, dass vielen Menschen, denen das Polit-Forum Käfigturm und die politische Bildung am Herzen liegen, diese Petition unterzeichnet haben.

 

Wer die Petition unterschrieben hat:

Liste mit Unterschriften anzeigen

Präambel

  • Das Komitee „Rettet den Käfigturm“ kämpft dafür, dass das Polit-Forum Käfigturm nicht geschlossen wird
  • Das Komitee agiert politisch unabhängig
  • Die Mitgliedschaft im Komitee ist unentgeltlich

Der Petitionstext lautet:

Petition an den Bundesrat und die Parlamentsdienste

«Rettet den Käfigturm» – gegen die Schliessung des Polit-Forums

Wir fordern den Bundesrat und die Parlamentsdienste auf, das Polit-Forum Käfigturm im bisherigen Umfang weiterzuführen. Der Schliessungs-Entscheid der Bundeskanzlei soll rückgängig gemacht werden.

Das Polit-Forum Käfigturm ist eine gemeinsame Institution der Bundeskanzlei und der Parlamentsdienste. Die Bundeskanzlei hat beschlossen, das Polit-Forum auf Ende 2016 zu schliessen. Die Parlamentsdienste wiederum sehen sich nicht in der Lage, den Käfigturm alleine weiterzuführen.

Der Käfigturm ist eine Institution mit nationaler Ausstrahlung. Mit seinen Ausstellungen, Podien und Konferenzen leistet das Polit-Forum einen wichtigen Beitrag, Politik verständlich und fassbar zu machen. Mehr als 30‘000 Personen besuchen den Käfigturm pro Jahr, darunter 400 bis 500 Schulklassen aus der ganzen Schweiz.

 

Die E-Mail-Adressen werden nicht weitergegeben oder verkauft, sondern ausschliesslich für die „Käfigturm“-Rettung verwendet.